Wie man Nüsse und Samen für Snacks zubereitet

Nüsse und Samen sind reich an gesunden Fetten und Proteinen, was sie zu einem idealen Snack für fast jede Tageszeit macht. Sie sind billig genug, um in fast jedem Lebensmittelgeschäft gekauft zu werden, und können so lecker sein wie jeder andere Snack. Abgesehen davon, hier sind einige geniale Möglichkeiten, Ihre Lieblingsnüsse und -samen für Ihren Snack zuzubereiten.

Studentenfutter

Die gebräuchlichste Art, Nüsse und Samen für einen Snack zuzubereiten, besteht darin, sie einfach zu einer Straßenmischung zu mischen. Dafür gibt es keine Regeln und Sie können der Mischung so viele Nüsse hinzufügen, wie Sie möchten. Mandeln, Pekannüsse, Pistazien, Haselnüsse, Haselnüsse, Sonnenblumenkerne und Kürbiskerne eignen sich perfekt für Vorspeisen. Eine andere Sache, die Sie der Mischung hinzufügen können, sind getrocknete Früchte wie Bananenchips, Rosinen und Pflaumen.

Eisbonbons

Nimm deine Lieblingsnüsse und -samen und gib sie in eine Schüssel. Dann Rohkakao, eine Prise Fleur de Sel, Honig oder Agavendicksaft hinzugeben und verrühren. Geben Sie die Nussmischung dann auf einen Teller, den Sie in den Gefrierschrank stellen können. Drücken Sie die nussmischungen kaufen gut aus, bevor Sie die Leckerei einfrieren. Sobald die Mischung fest gefroren ist, nehmen Sie sie aus dem Gefrierschrank und schneiden Sie sie in Stücke. Genießen Sie, während sie noch gefroren sind.

Geröstete Nüsse und Samen

Geröstete Nüsse und Samen sind immer ein Genuss! Egal, welche Art von Nüssen oder Samen Sie braten möchten, die Anweisungen sind ziemlich gleich. Alles, was Sie brauchen, ist eine kleine Pfanne mit etwas Kokosöl. Das Öl erhitzen, dann die Nüsse und Samen hinzufügen, mit etwas Meersalz bestreuen und braten, bis sie beginnen, ihre Farbe zu ändern, oder so viel, wie Sie möchten. Achten Sie darauf, ständig umzurühren, um ein gleichmäßiges Braten zu gewährleisten.

Geröstete Nüsse und Samen eignen sich hervorragend als einmaliger Snack oder Sie können sie mit Joghurt hinzufügen oder über den Salat streuen.

Smoothies

Nüsse und Samen eignen sich auch hervorragend für Smoothies, einschließlich Frucht- und Grün-Smoothies. Sie fügen einen nussigen Geschmack hinzu und helfen, den Smoothie mit den gesunden Ölen und all dem Protein zu füllen, das sie zu bieten haben.

Was Nüsse so gut macht, ist, dass sie ein großartiger Ersatz für andere ungesunde Snacks wie Chips, Schokolade und andere sogenannte gesunde Snacks sind, die voller Zucker, Salz oder Fett sind.

Author: admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.